Ammann Erlebnisreisen bio picture
  • Willkommen

    Hans Ammann und Daniela Lohner Ammann – wir sind die Gründer und Inhaber der Firma AMMANN Erlebnisreisen.

    Mit Leidenschaft widmen wir uns den Bedürfnissen unserer Gäste. Und dies nicht nur im persönlichen Kontakt.
    Sie bilden auch die Grundlage unseres Reisekonzepts. Weil wir wissen, dass die Interessen unserer Gäste unterschiedlich sind, bieten wir mehrere Reisekategorien für verschiedene Zielgruppen an.

    Wichtig zu wissen: Wir sind immer zu zweit für Sie unterwegs. Hans fährt Sie sicher über die Strassen und Daniela plant, organisiert und moderiert Ihre Reise. Sie kümmert sich um Ihre Anliegen vor, während und nach der Reise.

    Ihre Reise soll ein ganz spezielles Erlebnis für Sie werden !

    Daniela und Hans, Ihr Team mit Leidenschaft.

    Fragen ? Rufen Sie uns an 043 444 07 08 oder schreiben uns eine E-Mail an 105,110,102,111,64,97,109,109,97,110,110,45,101,114,108,101,98,110,105,115,114,101,105,115,101,110,46,99,104hc.nesiersinbelre-nnamma@ofni.
    Wir sind für Sie da.

images2018-01-01images

Programm 1. Tag
Fahrt nach Colmar mit Stadtführung und Mittagessen
Weiterfahrt ins malerische Riquewihr mit Weindegustation bei der Firma Dopff
Weiterfahrt zur Haute Koenigsburg mit atemberaubendem Blick über das Elsass
Fahrt ins Hotel L’Ours de Mutzig (www.lours-de-mutzig.fr) / Abendessen

Programm 2. Tag
Fahrt nach Otrott zur Besichtigung der Wallfahrtstätte Mont Saint Odile
Weiterfahrt nach Freiburg im Breisgau / Mittagessen und individueller Aufenthalt
Weiterfahrt nach Feldberg/Schwarzwald zum Kirschtortenseminar mit Kaffee und Kuchen sowie Besuch der Schnapsbrennerei inkl. Degustation

Preis pro Person alles inklusive (ausser Getränke):
Im DZ: CHF 350.00 / Im EZ: CHF 380.00
Hinweis: Minimale Teilnehmerzahl 20 Personen.

Abfahrtsorte /-zeiten:
Diese werden wir Ihnen nach Eingang der Anmeldungen mitteilen.

Anmeldung (Anmeldeschluss 18. Juni 2018)
Daniela Ammann, Telefon 043 444 07 08 oder per E-Mail info@ammann-erlebnisreisen.ch.
Bitte Kontaktdaten (Name, Adresse, Tel.nummer und Zimmerkategorie angeben).

Wir freuen uns auf Sie! Daniela und Hans Ammann

 

 

facebookKontakt

Fahrt nach Bad Ragaz: Besuch der Tamina-Schlucht und des Alten Bad Pfäfers

Tamina1Tamina2

Programm

Wir fahren mit dem Car nach Bad Ragaz und steigen in den Schluchtenbus um. Im Alten Bad Pfäfers angekommen werden wir im Rahmen einer Führung viel Interessantes rund um das älteste Barockbad der Schweiz erfahren. Der 450 Meter lange, sichere Weg der mystischen Thermalwasser-Quellschlucht, der uns ins Felseninnere bis zur Quellwasser-Grotte führt, ist genauso beeindruckend.

Preis: CHF 99.00
Inbegriffen: Carfahrt , Fahrt mit dem Schluchtenbus, Führung zum Alten Bad Pfäfers und zur Quellschlucht, Mittagessen.

 PDF zum Herunterladen: Taminschlucht8july2018pdf (das Dokument senden wir Ihnen auch gerne per Post zu).

Haben Sie Lust mitzukommen? Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte oder nehmen Ihre Buchung entgegen.

Rufen Sie uns einfach an: 043 444 07 08 Daniela Ammann / Geschäftsführerin von Ammann Erlebnisreisen

 

facebookKontakt

Wer hätte das gedacht ? Es gibt sie tatsächlich – eine Schneckenfarm – und dies in der Nähe von Winterthur. Der Inhaber der Schneckenfarm, der zusammen mit seinem Vater diese Schneckenfarm aufgezogen hat, erklärte uns auf amüsante Weise, wie eine Schneckenzucht funktioniert, wie Schnecken sich paaren, dass Schnecken über 20 Jahre alt werden, über 20’000 Zähne haben und vieles mehr…. Wir durften die leckeren Schnecke auch degustieren, allerdings sind sie selber geschmacksneutral, die Sauce ist entscheidend. Es gibt Schnecken-Crème,  Schnecken-Schnaps, Schnecken-Tabak und weitere kreative Formen dieses Schnecken-Elixiers – auf jeden Fall eine Reise wert!

IMG_6461IMG_6460IMG_6463IMG_6467IMG_6472

 

 

 

facebookKontakt

Gottlieber Hüppen – wer mag sie nicht…?!  Während einer Führung in ( aus hygienischen Gründen ) weissen Gewändern wurden wir in die Welt der süssen Versuchung eingeführt. Wir erfuhren in einem Rundgang im Betrieb, wie der Produktions- und Verpackungsprozess abläuft und durften am Ende der Führung die Köstlichkeiten auch degustieren. Eine halbstündige Fahrt brachte uns anschliessend nach Hosenruck zum Hotel Nollen, wo wir bei atemberaubender Aussicht das Mittagessen genossen. Der Abschluss bildete ein Besuch auf der Kyburg, deren Burg wir nach dem Verzehr eines genüsslichen Apfelstrudels auf einem kurzen Verdauungsrundgang erkundeten.

IMG_6504IMG_6506IMG_6512IMG_6528IMG_6529

facebookKontakt

Auf vielseitigen Wunsch bieten wir künftig auch Tagesausflüge an.

Kommen Sie mit uns ins Glarnerland ? Wir würden uns freuen, Sie bei uns an Bord zu haben. 

Wir erleben den Glarner Schabziger hautnah und sehen den Mitarbeitern zu, wie das älteste Markenprodukt der Schweiz hergestellt wird (inkl. Degustation). Am Mittag essen Sie mit uns zusammen im Glarnerhof oder Sie erkunden das Städtchen auf eigene Faust. Am Nachmittag fahren wir nach Benken ins Bäckereimuseum, wo Sie vom Chef höchstpersönlich bei Kaffee und etwas Süssem Amüsantes aus dem Bäckerleben von früher erfahren.

Glarnerland190418mit logopdfdef : PDF zum Herunterladen – auf Wunsch senden wir Ihnen die Ausschreibung auch gerne per Email oder per Post zu.

GlarusSchabzigerKonditoreiBenken

facebookKontakt