Ammann Erlebnisreisen bio picture
  • Willkommen

    Hans Ammann und Daniela Lohner Ammann – wir sind die Gründer und Inhaber der Firma AMMANN Erlebnisreisen.

    Mit Leidenschaft widmen wir uns den Bedürfnissen unserer Gäste. Und dies nicht nur im persönlichen Kontakt.
    Sie bilden auch die Grundlage unseres Reisekonzepts. Weil wir wissen, dass die Interessen unserer Gäste unterschiedlich sind, bieten wir mehrere Reisekategorien für verschiedene Zielgruppen an.

    Wichtig zu wissen: Wir sind immer zu zweit für Sie unterwegs. Hans fährt Sie sicher über die Strassen und Daniela plant, organisiert und moderiert Ihre Reise. Sie kümmert sich um Ihre Anliegen vor, während und nach der Reise.

    Ihre Reise soll ein ganz spezielles Erlebnis für Sie werden !

    Daniela und Hans, Ihr Team mit Leidenschaft.

    Fragen ? Rufen Sie uns an 043 444 07 08 oder schreiben uns eine E-Mail an 105,110,102,111,64,97,109,109,97,110,110,45,101,114,108,101,98,110,105,115,114,101,105,115,101,110,46,99,104hc.nesiersinbelre-nnamma@ofni.
    Wir sind für Sie da.

Am Montag und Dienstag 9. und 10. Mai waren wir mit den Landfrauen des Bezirks Diesldorf unterwegs, insgesamt rund 120 Frauen. Zuerst ging es mit dem Car nach Ligerz am Bielersee und von dort aus mit dem Schiff auf die St. Petersinsel und zu einem viel gelobten Fischessen…Am Nachmittag haben zwei Winzer in einem Rebbaumuseum einen historisch sehr interessanten Überblick zum Rebbau gegeben. Ein Zvieri/Znacht im schönen Aarburg im Hotel Bären rundete das Programm ab. Wir haben diesen Ausflug mit den fröhlichen Landfrauen sehr genossen!

IMG_0427IMG_0439IMG_0450IMG_0441IMG_0428IMG_0433IMG_0443

facebookKontakt

Wir haben Pfarrer Duda der katholischen Kirche Bülach und seine fast 60 Firmlinge, bzw. FirmleiterInnen auf Ihrer Firmreise nach Rom und Assisi mit unserem Doppelstöcker begleitet. Es war auch für uns eine sehr beeindruckende Reise….ein Gebet am Morgen im Car hat unseren Tag jedes Mal begleitet….die Papstaudienz, die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Rom, die imposanten Bauten, die römische Geschichte, die heiligen Stätte sowie die persönlichen Begegnungen mit dieser Gruppe haben die Reise zu einer echten Bereicherung gemacht. Und Hans hat den 14 Meter langen Doppelstöcker sehr souverän durch die hektischen römischen Strassen bewegt – auch keine Selbstverständlichkeit, er könnte glatt als römischer Autofahrer in die Geschichte eingehen……Und dann Assisi – mit der Geschichte des heiligen Franziskus (wer sie nicht kennt, bitte nachlesen..)- hat nicht nur sehr viel Charme und Wärme, es ist auch architektonisch eine echte Entdeckung. Wir haben viel erlebt und es war für uns eine unvergessliche Reise ..Wir freuen uns, mit Pfarrer Duda diese Reise auch nächstes Jahr wieder durchführen zu dürfen.

IMG_0256_2

IMG_0193

IMG_0150IMG_0197IMG_0199IMG_0203IMG_0170IMG_0136IMG_0229_2IMG_0245IMG_0243_2IMG_0247_2IMG_0149

facebookKontakt

Mit der Wohngenossenschaft ASIG Forum Buchs fuhren wir nach Deutschland zum Erlebnisbauernhof  Lochmühle in Eigeltingen…Bullenreiten, Wettmelken, Armbrustschiessen, Quad fahren, Seilbahn fahren und noch vieles mehr – ein 4000 Jahre alter Bauernhof mit unzähligen Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten auf 150’000qm für Jung und Alt…wir hatten wirklich grossen Spass mit einer ganz tollen Gruppe!IMG_0393IMG_0381IMG_0360IMG_0362IMG_0363IMG_0344

facebookKontakt

Unterwegs mit der WIR Gruppe Zürich – ein 2 Tages Ausflug in den Europapark mit Übernachtung im spanischen Hotel El Andaluz und Abendessen im italienischen Restaurant Antica Roma….der Europapark ist immer wieder eine Reise wert, und es gibt jedes Mal etwas Neues zu entdecken…für Jung und Alt ein Highlight, einfach toll, wir haben es alle sehr genossen!IMG_0333IMG_0335IMG_0287IMG_0319IMG_0288IMG_0322IMG_0286

facebookKontakt