4 Tagesreise ins Piemont

Das waren vier lauschige Tage im Piemont. Bei angenehmen Temperaturen fuhren wir mit einer Gruppe aus Basel ins Piemont. In Lugano legten wir am Mittag einen Zwischenstopp ein, um anschliessend entlang der neuen Autobahn A36 unser Ziel Isola d’Asti zu erreichen. Der Weg zum Hotel war eng und die Äste der Bäume hingen tief beim Hinauffahren….aber Hans ist wirklich ein Meister im Lenken des Cars. Im angenehmen 4 Sterne Sunstar Hotel liessen wir es uns gut gehen und kulinarisch verwöhnen. Wir erlebten eine Trüffelsuche mit Hunden im Wald und erbeuteten 3 Trüffel …(nicht schlecht, oder?). Selbstverständlich waren auch eine Weindegustation sowie ein Besuch bei einem Grappa Hersteller mit im Programm. Ein Marktbesuch rundete den Aufenthalt ab und dann gings leider schon wieder nach Hause. Die Reise wird vom 10.-14. Juni 2018 nochmals angeboten. Bei Interesse einfach anrufen. Die Ausschreibung folgt bald.

IMG_5247

IMG_5246

IMG_5228IMG_5238

IMG_5267

 

facebookKontakt