AGB

Anmeldung, Bestätigung, Bezahlung
Der Reisevertrag zwischen Ihnen und uns wird mit unserer Reisebestätigung definitiv abgeschlossen. Die AGB sind ein  integrativer Bestandteil des Reisevertrags. Nach Erhalt unserer Reisebestätigung bitten wir Sie, den gesamten Rechnungsbetrag gemäss dem auf der Reisebestätigung definierten Zahlungstermin einzuzahlen.

Bei Auftragsfahrten wird eine Rechnung nach durchgeführter Fahrt verschickt. Der gesamte Rechnungsbetrag ist spätestens 10 Tage nach Erhalt der Rechnung zu bezahlen.

Annulation und Rücktrittsbedingungen
Bei Annulierung einer Buchung erheben wir zur Deckung des Arbeitsaufwandes vor Reisebeginn CHF 40 pro Person. Die Bearbeitungsgebühren sind durch keine Versicherung gedeckt.

Bei einem Rücktritt Ihrerseits nach Erhalt unserer Reisebestätigung (=Reisevertrag) stellen wir folgende Kosten in Rechnung:
20 % des Pauschalpreises 21-15 Tage vor Abreise
40% des Pauschalpreises 14-8 Tage vor Abreise
80% des Pauschalpreises 7-1 Tag vor Abreise
100% des Pauschalpreises am Abreisetag / Nichterscheinen

Diese Rücktrittsbedingungen gelten für Pauschalfahrten und Auftragsfahrten.

Falls ein von uns gebuchter Leistungserbringer (zB. ein Hotel) andere Stornierungsbedingungen als die oben genannten hat, sind diese in jedem Fall gültig.

Die Annulationskostenversicherung ist nicht in unseren Preisen inbegriffen und muss individuell abgeschlossen werden.

Annulation der Reise durch die Firma „Ammann Erlebnisreisen GmbH“

Bei einer Annulation einer Reise durch uns wird Ihnen der einbezahlte Betrag vollumfänglich zurück erstattet. Eine Annulation der Reise erfolgt zB., wenn eine Mindestanzahl von Reiseteilnehmern nicht erreicht wird. Diese Mindestanzahl wird pro Reise festgelegt. Die Teilnehmer werden jeweils rechtzeitig infomiert.

Abbruch der Reise durch Sie als Teilnehmer
Sollten Sie aus irgendeinem Grund die Reise abbrechen, werden die Kosten nicht zurück erstattet. Gerne unterstützen wir Sie aber bei der Organisation der Reise. Allfällige Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Versicherungen
Haftpflicht: Durch unsere Haftpflichtversicherung sind Sie als Person während der Reise im Car im Sinne der schweizerischen Gesetzgebung gegen nicht selbst verschuldete Unfälle vollumfänglich versichert. Ausserhalb des Cars besteht unsererseits keine Haftung.
Reisegepäck: Für die sichere Aufbewahrung Ihrer Wertgegenstände, Bargeld, Schmuck, Foto- und Videoausrüstung usw. sind Sie selber verantwortlich. Während der Fahrt mit dem Car ist das Gepäck, das sich im Kofferraum befindet, versichert. Eine Haftung für das Gepäck bei Diebstahl, Verlust oder Beschädigung ausserhalb des Kofferraums des Cars wird keine Haftung übernommen.

Reiseprogramm und Durchführung der Reise
Die Firma Ammann Erlebnisreisen GmbH ist verantwortlich und haftet für den Inhalt des Reiseprogramms, die fachmännische Durchführung der Reise und die sorgfältige Auswahl der Leistungsträger (Hotel usw.) . Wir haften nicht für Minderleistungen von Leistungsträgern oder externen, von uns nicht beeinflussbaren Ereignissen (zB. Unwetter, Streik etc.) oder solche, die auf das Verschulden des Reiseteilnehmers zurückzuführen sind.

Sofern besondere Verhältnisse es notwendig machen (zB. schlechtes Wetter bei Passfahrten oder verspätete Ankünfte bei Fährüberfahrten etc.) behalten wir uns das Recht auf Änderung in den Programmen sowie beim Hotelbezug vor. Bei verspäteter Rückkehr an den Ausgangspunkt der Reise infolge der oben erwähnten besonderen Verhältnisse haften wir nicht für zusätzliche Kosten der einzelnen Reiseteilnehmer für Übernachtung, Taxifahrten etc.

Einreisepapiere
Die Reiseteilnehmer sind für die Mitführung der Reisedokumente (gültiger Pass oder ID) persönlich verantwortlich.

Beanstandungen und Rückerstattungsforderungen
Sämtliche Beanstandungen während der Reise sind unverzüglich persönlich Hans Ammann oder Daniela Lohner Ammann zu melden. Rückerstattungsforderungen müssen spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung der Reise schriftlich an die Firma Ammann Erlebnisreisen GmbH gesandt werden. Ansonsten erlischt der Schadenersatzanspruch.

Preisanpassung
Sollten sich Aenderungen ergeben (zB. neu eingeführte staatliche Abgaben), für die wir nicht verantwortlich gemacht werden können, behalten wir uns das Recht vor, die Preise anzupassen.

Übermässige Verschmutzung und Sachbeschädigungen
Bei übermässiger Verschmutzung des Cars sowie Sachbeschädigung kann die Firma Ammann Erlebnisreisen GmbH den Verurschacher zur Haftung verpflichten.

Gerichtsstand
Auf das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und der Firma Ammann Erlebnisreisen GmbH ist das Schweizer Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Dielsdorf.