Ausflug ins Urnerland mit den Landfrauen

Wir starteten sehr früh, da wir ca. 10 Einstiegsorte anfahren mussten, um an zwei Tagen ca. je 80 Landfrauen zu ihrem jährlichen Ausflug abzuholen. Es war eine bunte Schar an Frauen, die bestens gelaunt die Carfahrt bis nach Erstfeld genossen. Dort zeigte ihnen Herrr Zgraggen seinen Bauernhof. Interessant waren vorallem die speziellen Dexter-Kühe, eine irische Kuhrasse , die Herr Zgraggen als erster in der Schweiz eingeführte. Mittags gabs dann leckeres Buffet auf dem Bauernhof. Später gings zu Fuss oder mit dem Car weiter zu einer Wollkarderei, in der auf eine eindrückliche Weise gezeigt wurde, wie die Wolle weiter verarbeitet wird – einerseits manuell und andererseits mit einer „Monstermaschine“. Kaffee und Kuchen sowie eine Shoppingmöglichkeit gabs ebenfalls. Wir hatten wiederum viel Spass mit den Landfrauen. Gerne nächstes Jahr wieder !

IMG_3290IMG_3296IMG_3299IMG_3304IMG_3318IMG_3323

 

facebookKontakt