Eine Jahrgänger Reise ins schöne Bündnerland

Im Rahmen einer Jahrgängerreise durften wir eine Gruppe von sehr fitten 70 Jährigen mit unserem Car bei traumhaftem Wetter ins schöne Graubünden begleiten. Verschiedene Stationen machten diese Reise zu einem tollen Erlebnis. Eine interessante Stadtführung in Chur machte den Anfang. Die Fahrt führte uns anschliessend weiter in die Lenzerheide. Nach einem Mittagessen in Valbella besichtigten wir die Biathlonarena. Zufälligerweise war der Betriebsleiter vor Ort, der uns in allen Details die Pläne und das Vorhaben dieser Arena erklärte. Solche Insiderinformationen sind immer spannend. Ein Abstecher zum Staudamm Albula und ein Zvieri in Solis rundeten den Ausflug ab. Dann gings wieder heimwärts. Ein gelungener Anlass von A-Z. IMG_1288IMG_1283

IMG_1297

IMG_1299IMG_1307IMG_1309

facebookKontakt