Monteuren-Ausflug mit der Firma Koster AG

Am 21. August 2015 hat die Firma Koster AG einen Ausflug für ihre Monteure organisiert, um sich bei ihnen für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Ein tolles Zeichen der Wertschätzung! Wir durften Sie mit dem Car begleiten und fuhren bei schönstem Wetter von Birmensdorf nach Filzbach zu den Sportbahnen „Kerenzerberg“. Oben angekommen und gestärkt mit Kaffee hat ein Sportteam die Monteure und ihre Chefs in das „Alpengaudi“ eingeführt. Es wurden verschiedene Teams gebildet, die gemeinsam sportliche Aktivitäten durchführten wie Bogenschiessen, Hufeisen werfen, Ballspiel etc. Gemeinsam erlebten Sie, dass es der Teamgedanke und das Zusammenspiel der Gruppe ist, die entscheidend sind, um gute Resultate zu erzielen und Erfolg zu haben. Nach einem phantastischem Grill-Essen und Dessert ging es dann wieder bergab und zwar mit dem Trottinett. Unglaublich, mit welchem Tempo einige Monteure den Naturweg runter gefahren sind. Aber das Beste kam nach der Fahrt! Wir konnten mit dem Car nicht mehr vom Parkplatz wegfahren, weil ein Auto extrem schlecht parkiert und uns den Weg versperrt hat. Was tun? Kein Problem für die Monteure der Firma Koster AG. Aus Eigeninitiative stiegen sie aus dem Car wieder aus und verschoben zwei Autos mit Manneskraft, um Hans und dem Car den Weg frei zu machen. Das war echt beeindruckend und bewies, wie gut und selbstverständlich der Teamgeist bei den Monteuren funktioniert. In Walenstadt stieg die Gruppe ins Schiff ein und überquerte den Walenseee nach Weesen, wo wir sie mit dem Car wieder abholten. Auf der Heimreise herrschte eine ausgelassene Stimmung, und es war offensichtlich, dass der Ausflug allen sehr gut gefallen hat. Und uns auch – es war wirklich ein Erlebnis!

tIMG_1329IMG_1332IMG_1333IMG_1336IMG_1338

facebookKontakt